EénVandaag, 27 Mai 2010

Deutsche Soldaten die während des Zweiten Weltkriegs in den Niederlanden fielen werden fortan in einer offiziellen Zeremonie beigesetzt. Zuvor fanden die Bestattungen auf dem deutschen Soldatenfriedhof in Stille und ohne Zeremonie, oft ohne die Anwesenheit von Angehörigen statt.

Unten die EénVandaag Sendung vom 27. Mai 2010, ein Interview über unseren Beitrag zu diesem Umbettungen.